Donnerstag, 21. April 2016

MAC LIPSTICK

Momentan möchte ich mein Blog komplett neu gestalten.
Eher in die Schlichte Richtung. Falls ihr mir Inspirationen geben könnt, her damit.

Heute möchte ich euch meine ach so vielen Mac Lippenstifte vorstellen. Ich liebe Mac Lippenstifte, aber leider fehlt mir das nötige Geld für mehr... Ich gebe mein Geld eher für neue Klamotten aus und spare im Moment für meinen Urlaub, den ich nächste Woche buchen werde. Dazu möchte ich aber ein extra Post schreiben, also seit gespannt.

Ich weiß nicht ob es an meinen Lippen liegt, oder ob ich einfach durchgehend falsche Lippenstifte kaufe, aber bei mir hält wirklich kein Lippenstift länger als eine Stunde... Selbst die beliebten Mac Lippenstifte nicht, wobei ich nur gutes über die Trag-Haltbarkeit gehört habe.
Ich habe extra ein Lippenstift-Primer gekauft, aber wirklich was geholfen hat er nicht.
Also falls ihr irgendwelche Tipps habt, lasst mich es wissen.

Aber nun fange ich einmal an.






Der erste Lippenstift hat den Namen 'Please me'. Um ehrlich zu sein habe ich aber keine Ahnung wie er auf den Lippen aussieht, da ich ihn bis jetzt noch die getragen habe. Bin ich eigentlich die einzigste die sich immer nie 'traut' neue Produkte zu benutzen, weil sie neu einfach so schön aussehen, dass man es einfach nicht kaputt machen kann...? Aber ich habe ihn ja jetzt einmal geswatcht also kann ich ihn endlich benutzen. 
Auf dem Bild sieht er ein bisschen rötlicher aus als er es ist.






Der nächste Lippenstift ist der beliebte 'Brave'. Das erste mal wo ich in unserem Douglas war habe ich gezielt nach ihm gefragt, aber da er ja so gehypte wird war er natürlich ausverkauft und die Verkäuferin meinte ich sollte nächste Woche wieder kommen, da sie wieder neue bekommen. Das musste sie mir natürlich nicht zweimal sagen und ich bin sofort nächste Woche hin und habe ihn mir gekauft. Ich liebe ihn so sehr und kann um ehrlich zu sein diesen Hype verstehen. Ich habe mir dazu auch gleich mal den passenden Lipliner gekauft der 'Soar' heißt. Ich bin so verliebt in diese Kombination. Ich trage den Lippenstift besonders gerne, wenn ich abends weggehe. 





Und nun kommen wir zu meinen aller ersten Mac Lippenstift. Der 'Politely Pink'. Eigentlich wollte ich mir an diesen Tag 'Velvet Teddy' kaufen, aber den gab es natürlich nicht. Er wahrscheinlich aber der nächste in meiner Sammlung werden. Ich wollte natürlich so wie ich ticke nicht grundlos in den Douglas gehen, also habe ich mich entschieden trotzdem einen zu kaufen. Ich wollte einen, den ich jeden Tag tragen kann, also einen der nicht so auffällig ist, also habe ich nach langem ausprobieren mich für ihn entschieden. Ich trage ihn sehr oft wenn ich ein bisschen Farbe auf meinen Lippen haben möchte, aber es einem nicht sofort ins Gesicht springt. Also einen Alltags-Lippenstift. 
Auf dem Bild hat er durch die Lichtverhältnisse leider eine andere Farbe, aber auf dem nächsten Bild sieht man alle Lippenstifte noch einmal wie sich aussehen.




Und hier ist das Bild, wie die Lippenstifte dann aussehen. Alle Lippenstifte sind in ähnlichen Tönen, da ich solche Farben auf meinen Lippen am schönsten finde. 

Der oberste Lippenstift ist 'Politely Pink' 
In der mitte ist 'Brave' 
Und ganz unten mein neuste mit dem Namen 'Please me' 





Ich hoffe euch hat der Post gefallen. 

Ich freue mich, wenn ihr Leser von mir werdet. 

xoxo Alina 




Kommentare:

  1. Tolle Fotos;)
    Ich habe leider noch garnichts von MAC ;(
    Muss ich ändern ;D
    Folge dir auf jeden Fall ,
    Lg von meinem Blog
    Mxxx❤️

    AntwortenLöschen
  2. Ich lieebe Mac-Lippenstifte auch sehr, habe mir endlich meinen ersten gekauft! Angel Frost :) Es werden bestimmt noch weitere folgen.
    ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen